AMSC Leonberg e.V.
Allgemeiner Motorradsport-Club e.V.

 Ortsclub im ADAC

Start 

Kanutour 2008 - Auf der Tauber

Zurück

 

Platsch! So hört es sich früher oder später immer an, wenn der AMSC Leonberg aufs Wasser geht und sich eine Bootsbesatzung ungeplant ins Wasser begibt. Egal ob Enz oder Neckar. In diesem Jahr forderte die Tauber Ihre Opfer.

Dabei begann alles so harmonisch. Wir ließen in Bad Mergentheim die Kanus zu Wasser, um wenig später gut gelaunt zu starten. Bei mäßiger Strömung und teils bedenkliche niedrigem Wasserstand paddelten wir flussabwärts. Überwanden etliche Wehre, mal tragend, mal schleppend. Bewältigten spannende Stromschnellen und auch die eine oder andere Pause durfte nicht fehlen.

Die Mannschaft: Chefkapitän Martin, mit Bootsjung Adrian und Hilfssteuerman Ralph, Fotografin Steffi mit Steuermann Michel und Kapitän Manfred, mit Schreiberling Irina an Bord. Eine kleine, aber feine Mannschaft verbrachte einen schönen Tag, auf einem nicht minder schönen Fluss.

Von diesen Kurven darf so mancher Motorradfahrer nur träumen. Dass diese auch bei Schlauchbootfahrern sehr beliebt sind, wurde an der Uferböschung augenscheinlich. Dort waren zahllose gekenterte Überreste dieser Wasserfahrzeuge zu sehen. Aber herrliche Seerosenfelder ließen uns selbst den Anblick eines rostigen Fahrradanhängers im Wasser wieder vergessen.

                                       


Nach über 20 Kilometern abwechslungsreicher Strecke war am Ziel in Tauberbischofsheim auch die gekenterte Besatzung wieder trocken. Wer das war wird nicht verraten. Obwohl, vielleicht erfahrt Ihr die ganze Geschichte, wenn Ihr im nächsten Jahr mit von der Partie seid.

Irina