AMSC Leonberg e.V.
Allgemeiner Motorradsportclub eV

 

 

Startseite

Terminplan

Clubabend

Ausfahrten

Veranstaltungen

Oldtimer

Organisation

Anfahrt

Impressum

Kontakt

Newsletter

Aktueller Newsletter vom 08.03.2019

Hallo miteinander,

 

nach frühlingshaftem Februar ist nun rechtzeitig zum März-Anfang das Aprilwetter bei uns angekommen.
Wie wird das wohl weitergehen?

Aus diesem Grund haben wir derzeit eine Indoor-Veranstaltung, wir sind auf der RETRO-Classics auf unserem Stammplatz in Halle 8
Hier die ersten Eindrücke, verbunden mit einem Preisrätsel (im letzten Bild)

 

 

 

Preisrätsel: Wer ist der Hersteller dieses hochmodernen Navis?

Der Gewinner bekommt das neueste Modell aus der Kollektion dieses Herstellers mit einprogrammierter Route zum AMSC-Turm in exklusiver Geschenkverpackung.
Lösungen bitte bis zum Ostersonntag, 21. April an vorstand@amsc-leonberg.de

Die Verlosung findet am Ostersonntag statt und der Gewinner wird dann im Mai-Newsletter bekannt gegeben.

 

Übrigens, Ihr könnt uns noch bis Sonntag 18.00 Uhr auf der RETRO Classics in Stuttgart besuchen.
Auf 650m² Ausstellungsfläche findet Ihr 33 Motorrad-Gespanne.
Strassengespanne von Edi's NSU 1000 ccm 8 PS Baujahr 1921 bis zum Ruko Vector 1300 ccm 175 PS Baujahr 2006
Renngespanne von Norton 650 ccm 40 PS Baujahr 1949 bis zum Krauss Formel 2 Gespann 600 ccm 130 PS von 2014 (mit Straßenzulassung)
Ihr findet aber auch Formel 1 Gespanne mit 1000 ccm 200 PS, sowie das berühmte BEO-Gespann (für entspanntes Beifahren)
Der ADAC hat uns freundlicherweise das NSU Konsul-Gespann aus der Neckarstrasse und das Polizeimuseum am Pragsattel sein BMW R50 Gespann zur Verfügung
gestellt. Ihr findet auch 2 Gespanne, die von der Fahrschule Pross aus Malmsheim gestellt wurden. Hier saß der Fahrlehrer dann im Seitenwagen.

 Am Sonntag nachmittag erwarten wir übrigens ca. 50 ehemalige Rennfahrer, die sich bei uns am Stand zum Kaffeeklatsch und Interviews einfinden.

 sonstige Termine:
 

am   Mittwoch, 13. März treffe ich mich mit Peter Herrle und Steffen Hofmann vom Hotel Glemseck, um für das Glemseck 101 2019 alles klar zu machen

Bis bald

Klaus