AMSC Leonberg e.V.
Allgemeiner Motorradsport-Club e.V.

 Ortsclub im ADAC

Start 

BIKERS´ CLASSICS in Spa Francorchamps Belgien - AMSC war dabei

Zurück

 

THE  BIKERS´ CLASSICS in Spa Francorchamps Belgien ist die größte Veranstaltung bei der es Rennmaschinen und Sport-Motorräder der 50er - 80er Jahre in vollem Einsatz zu sehen, hören und riechen gibt. Die altehrwürdigen Weltmeister und berühmte Rennfahrer drehen mit ehemaligen Grand Prix Maschinen gekonnt schnelle Runden auf dem sieben Kilometer langen Berg- und Talkurs mit der berüchtigten Eau Rouge Kurve. (Siehe Bild)

Uns Motorradsport begeisterten Klassik Fans wird Freitags und Samstag von 9 Uhr bis 22 Uhr und Sonntags bis 18 Uhr immer was gutes für Auge und Ohr geboten. Die 30 € für die Eintrittskarte sind es wert.

Um den Sieg wird beim 4 Stunden-Rennen gefahren, mit Le Mans Start und Boxenstops.  70 Teams mit aufwendig präparierten klassischen Bikes und jeweils 2 Profi-Rennfahrer treten bei dem besonderen Spektakel an. Es ist für mich ein Genuss wenn die Mechaniker und Fahrer der`Formel 750´ ihre großen 2-Takter warmlaufen lassen und gleich daneben die scharfen, trockenen Töne der 4Takt-Renngeräte aller Arten und Marken den Boden beben lassen. Ich war auch begeistert so viele orangene Renn- LAVERDA`S in sehr guter Aktion zu sehen und dabei auch mitmachen zu dürfen. Es starten auch Amateure mit ihren Renn - und Sportmotorrädern, eingeteilt in 6 Klassen. Nach einem Zeitplan durften wir an 3 Tagen insgesamt 9 mal 20 Minuten lang fahren.

Für mich ein besonderes Erlebnis auf meiner Formula voll Speed durch die Senke zur Steigung an die Eau Rouge hoch, nur Aspalt im Blickfeld, die rechts – links Kurve zu nehmen. Und das im Pulk mit gleich “ Verrückten“ ,auf ohrenbetäubenden und gut gehenden Mopeds.

Manne



Jürgen gefolgt von Manne